Menerga
Menerga websites:
back

ThermoCond - private Schwimmhallen

BEHAGLICHKEIT DURCH INTELLIGENTE SCHWIMMBADTECHNIK
Für die Luftkonditionierung privater Schwimmhallen werden multifunktionale Kompaktsysteme mit einem ThermoCond Wärmerückgewinnungssystem eingesetzt. Die kompakte Bauweise unserer Systemlösungen ermöglicht eine Installation im Technikraum, so dass die Architektur der Schwimmhalle nicht beeinträchtigt wird.

Die Kombination hochwertiger Komponenten mit präziser Steuerung und Regelung garantiert jederzeit eine wirtschaftliche Betriebsweise bei höchstem Wohlfühlklima. Menerga-Lösungen mit ThermoCond Wärmerückgewinnung entfeuchten, beheizen und belüften die Schwimmhalle und schaffen neben einem guten Klima einen Schutz für die Gebäudesubstanz. Zusätzliche Einrichtungen wie Heizkörper oder Flächenheizungen sind in der Regel nicht erforderlich. 

Beim ThermoCond WRG-System für den privaten Schwimmhallenbereich kommen großzügig dimensionierte, aus Polypropylen gefertigte Wärmeübertrager zum Einsatz. Durch den hohen Effizienzgrad des Wärmeübertragers kann ein Großteil der in der Schwimmhallenabluft enthaltenen Energie zurückgewonnen werden. Der Lüftungswärmeverlust und der Energiebedarf für die Entfeuchtung kann deutlich minimiert werden. Polypropylen eignet sich ideal für den Einsatz in Schwimmhallen, da es vollständig gegen die in der Abluft enthaltenen Stoffe, wie Nebenprodukte von Desinfektions- und Reinigungsmitteln, resistent und korrosionsfrei ist.

Vorteile:

  1. Entfeuchtet, belüftet und beheizt
  2. Korrosionsbeständiger Rekuperator aus Polypropylen
  3. Energiesparende regelbare EC-Ventilatoren
  4. Stetig geregelte Umluft-Heizen-Klappe
  5. ErP-konformer integrierter Bypass
  6. Integrierte Steuerung und Regelung, kompatibel zu allen gängigen GLT-Systemen
  7. Optional: Bedienung via Smartphone oder Tablet

Verfügbare Optionen:

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken