Menerga
Menerga websites:
back

Private Schwimmhalle

Privatbäder haben die Besonderheit kurzer Aktivitätsphasen und sehr langer Ruhephasen. Während der Aktivitätsphase nutzen meist nur wenige Menschen den Raum. Mit anderen Worten: Die Konditionierung der Schwimmhallenluft konzentriert sich auf die Entfeuchtung und auf eine konstante Sicherstellung der gewünschten Temperatur. Eine ständige Beimischung von Frischluft ist bei dieser Nutzungsrate oft nicht notwendig, was auf der anderen Seite die Betriebskosten gerade in kälteren Monaten sehr gering hält.

Weitere Informationen

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken