Menerga

Reinraum

Der Fokus bei Reinräumen liegt auf der Einhaltung der Hygiene, also der Vermeidung der Kontamination mit Keimen, Bakterien oder Viren. In diesen Schutzbereichen sind neben arbeitsmedizinischen Standards auch dynamische Abschirmungen durch die Lüftung erforderlich. Aktive und passive Luftschleusen schützen empfindliche Bereiche. Überdruckzonen bei der Sterilgutversorgung sind ebenso erforderlich wie Unterdruckzonen in Bereichen, in denen eine absolut keimfreie Luft garantiert werden muss. Ein intelligentes Lüftungs- und Klimatisierungssystem erfüllt all diese Anforderungen mit einer hohen Ausfallsicherheit.

Menerga Lösungen:
 

Folgen Sie uns in unseren
sozialen Netzwerken