Diese Website verwendet Cookies, um Ihren Aufenthalt auf der Website  zu verbessern und persönlicher zu gestalten. Mit der Verwendung dieser Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.

Altbekannte Gesichter wieder bei Menerga
Altbekannte Gesichter wieder bei Menerga

Seit Anfang Juni 2017 sind zwei altbekannte Gesichter wieder für den Vertrieb von Menerga tätig. 

Mülheim an der Ruhr, 29. Juni 2017

Bierbach berät in Nord- und Mittelhessen
Michael Bierbach ist seit Juni 2017 als Außendienstmitarbeiter für die Region Nord- und Mittelhessen bei Menerga tätig. In den Jahren 2011 bis 2015 arbeitete Bierbach bereits im Menerga Vertriebsbüro in Frankfurt und hat daher ein fundiertes Fachwissen über die technischen Details der Menerga Anlagen. 

Ab sofort ergänzt er das Vertriebsteam der Region Mitte und kümmert sich vor Ort um die umfassende und fachkundige Beratung und Planung raumlufttechnischer Anlagen von Menerga.


Michael Bierbach Außendienstmitarbeiter für die Region Nord- und Mittelhessen 

Schlösser betreut und begleitet im Auftragsfall
Dirk Schlösser ist ebenfalls seit Juni 2017 wieder für Menerga im Einsatz und in seiner Funktion als Projektmanager vorerst für gesamt Deutschland bei der Menerga GmbH von Mülheim an der Ruhr aus zuständig. Das Bundesgebiet soll demnächst durch drei Projektmanager in die Regionen Nord, Mitte und Süd aufgeteilt werden und Schlösser ist somit der erste von den drei Projektmanagern, die anderen beiden Stellen werden aktuell gesucht. 

Er arbeitete bereits in den Jahren 1999 bis 2014 im Menerga Vertriebsbüro NRW im Vertriebsinnendienst.
Er ergänzt ab sofort das Vertriebsteam in Mülheim und wird sich nun kompetent und umfassend um die technische Auftragsklärung mit Kunden kümmern. Die Koordination aller gerätebezogenen Gewerke zur Arbeitsvorbereitung im Werk, bis hin zur Auslieferung der Anlagen an Baustellen, gehören zum neuen Aufgabengebiet von Schlösser.


Dirk Schlösser, Projektmanager